PETE THE BEAT

BeatBoxer-Comedien & Geräuscheimitator

Foto: Marc Stantien

Foto: Marc Stantien

Eigentlich Peter Wehrmann, seit 21.10.2012 amtierender Guinnessbuch Weltrekordhalter im Dauerbeatboxen und 2010 im Halbfinale von RTL “Das Supertalent“.

Gleichzeitig ist Pete einer der wenigen – wenn nicht gar der einzige, der das Human Beatboxing von den gängigen Hiphop-Klischees befreit hat und als deutsche Antwort auf “Police Academy” Geräusch-Comedy auf Weltklasse-Niveau präsentiert.
Effektgeräte (wie Bass-Oktaver oder ähnliche Mogelpackungen) landen bei Pete gleich in der Mülltonne – er selbst versteht sich als Mundakrobat, nicht als Effekthascher.

Deutschlands wandelnde Soundbibliothek und Rhythmusmaschine auf zwei Beinen: Pete fasziniert, verblüfft und ist komisch zugleich: er agiert musikalisch als wandelnde Rhythmusmaschine und BeatBoxer – mit nichts als der menschlichen Stimme zaubert er mal eben ein ganzes Ein-Mann-Orchester in den Raum. Seine Qualitäten als Geräusch-Comedian und Stimmenimitator beeindruckten auch den Bayerischen Rundfunk, dieser betitelte ihn mit “bester Geräuschemacher Europas“.

Über Kollegen, die sich mit Hilfe ganzer Armadas von Effektgeräten als Mundkünstler verkaufen, kann er nur müde lächeln: Pete erzeugt jedes Geräusch einzig und allein nur mit der eigenen menschlichen Stimme.
Das für ihn schönste Kompliment ist die Frage irritierter Zuschauer an den Tontechniker, wann dieser endlich mal den CD-Player ausschaltet.

 

BUCHEN SIE JETZT PETE THE BEAT exklusiv für Ihr Event!